0

IT-Risikomanagement

eBook - Richtlinien, Dokumentation, Maßnahmen

4,99 €
(inkl. MwSt.)

Download

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783958454422
Sprache: Deutsch
Umfang: 64 S., 6.67 MB
Auflage: 1. Auflage 2018
E-Book
Format: EPUB
DRM: Nicht vorhanden

Beschreibung

Das IT-Risikomanagement bildet den Überbau über den Gesamtkomplex IT-Security-Management. Es handelt sich dabei um keine abgegrenzte Einzelaufgabe, sondern um eine Methodik, die in vielen Prozessen immer wieder auftaucht. Der Einfluss und die Methoden des IT-Risikomanagements durchziehen alle Teilbereiche des IT-Security-Managements. Für das Business Continuity Management sowie für die tägliche Arbeit und die implementierten Sicherheitsprozesse stellt es zudem eine entscheidende Grundlage dar. Dieses 'mitp bit' hilt Ihnen, die Antworten auf die folgenden Fragen zu finden: - Existiert eine Richtlinie zum IT-Risikomanagement? Wurde die dort beschriebene Vorgehensweise mit den Methoden des Unternehmensrisikomanagements abgestimmt? - Liegen Aufzeichnungen und Dokumentationen vor, die die wichtigsten IT-Risiken für den Geschäftsbetrieb darstellen? - Ist das erforderliche Handwerkszeug für ein IT-Risikomanagement vorhanden? Liegt eine Klassifizierungsrichtlinie vor und sind die Mitarbeiter damit vertraut? Wurden Bedrohungslisten erstellt und entsprechende Maßnahmenvorschläge vorbereitet? Werden zumindest die wichtigsten Unternehmenswerte anhand der Klassifizierungsrichtlinie klassifiziert? - Werden IT-Prozesse auch über den Faktor Risikomanagement gesteuert?

Thomas W. Harich arbeitet, neben seiner langjährigen Tätigkeit als freiberuflicher IT-Berater, als Leiter Information Security in einem großen deutschen Industriekonzern. Nebenberuflich ist er als Dozent tätig und lehrt das Fach 'IT-Sicherheit und Datenschutz'. Seine Schwerpunkte liegen in der Erstellung von IT-Sicherheitskonzepten und deren praktischen Umsetzung in einem international geprägten IT-Umfeld. Im mitp-Verlag hat er bereits das Buch 'IT-Sicherheit im Unternehmen' verfasst.

Autorenportrait

Thomas W. Harich arbeitet, neben seiner langjährigen Tätigkeit als freiberuflicher IT-Berater, als Leiter Information Security in einem großen deutschen Industriekonzern. Nebenberuflich ist er als Dozent tätig und lehrt das Fach 'IT-Sicherheit und Datenschutz'. Seine Schwerpunkte liegen in der Erstellung von IT-Sicherheitskonzepten und deren praktischen Umsetzung in einem international geprägten IT-Umfeld. Im mitp-Verlag hat er bereits das Buch 'IT-Sicherheit im Unternehmen' verfasst.

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.